Ein Mädchen und ein

Gläschen Wein,
sind die Retter in der Not,
denn wer nicht trinkt und

wer nicht küsst,

der ist so gut wie tot.

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832)


in 



  „Mia san von do“


Weißwein 


Glas oder flaschenweise


Weinviertler DAC


Grüner Veltliner 2017 von Mitterhauser aus Puch

12,5% vol.

Grüner Veltliner 2017 DAC von Urban Wullersdorf (Gold NÖ Wein 2018)

12% vol.

Grüner Veltliner 2017 Wiege von Klein aus Pernersdorf

12,5% vol.  

Grüner Veltliner 2017 Mitterberg von Heinzl-Gettinger aus Deinzendorf

12,50% vol. 

 Grüner Veltliner 2017 classic von Laurer aus Deinzendorf

12,5% vol.  

Grüner Veltliner 2016 von Beyer Josef aus Roseldorf

12,5% vol. 

 

Mitanaund 2016 (Grüner Veltliner) von Elisabeth Hausgnost aus Guntersdorf

13% vol 


**************


 

Riesling 2016 (Obere Haide) Urban Wullersdorf

trocken 12,5% vol.


Sauvignon Blanc 2016 Urban aus Wullersdorf

Sortensieger Retzer Weinwoche und Landessieger NÖ Wein 2018

trocken 12,5% vol.  


Gelber Muskateller 2016 Hagn aus Mailberg

trocken, 12% vol.  

 



Rotweine

 

Zweigelt classic 2015 von Bauer Martina Göllersdorf

trocken, 13% vol.


Blauer Portugieser 2017 (Urban Sunset) von Urban Wullersdorf (Gold NÖ Wein 2018)

trocken 13% vol.


Creation Noir (Cuvee) 2014 von Urban Wullersdorf (Falstaff 2017)

trocken 13,5% vol

 

 

Rosé Zweigelt Hagn aus Mailberg

12% vol.  

 

 

 

 

 

Flaschenweine Weiß

 

Grüner Veltliner

 

Grüner Veltliner Keltenwein Sandberg 2016 von Monika Schuh aus Roseldorf

trocken, 13% vol.

 

Grüner Veltliner Rustenberg 2015 von Klein aus Pernersdorf

 trocken, 13% vol.

 

 

Private Reserve

 

Grüner Veltliner 2015, Elisabeth Hausgnost aus Guntersdorf

trocken, 13,5% vol.

     

Grüner Mann 2015, von Seymann aus Karlsdorf

Grüner Veltliner und Welschriesling in Akazie und Eiche gereift     

trocken, 13% vol.

 

 

Alter Schatz 2015 von Christoph Bauer aus Jetztelsdorf

Kräftiger Veltliner nach alter Methode im großen Holzfass ausgebaut. Ohne Filtration gefüllt. Würzig, mit viel Charakter und Gehalt

 trocken, 14% vol.

 

 

Welschriesling


Akazien Welschriesling 2016 von  Seymann aus Karlsdorf

Selektion extrem. Weinviertler Welschriesling im Akazienfass gereift.

trocken 12,5% vol. 

 

 

 

Chardonnay


Chardonnay trocken 2015, Julius Klein,  Gold 2016 aus Pernersdorf

trocken, 13,5% vol.

 

 

             

Gemischter Satz


Schmeckata 2016 von Seymann  aus Karlsdorf

Gelber Muskateller, Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc, Traminer

trocken, 11,0% vol.   

 

 


 Flaschenweine Rot



Blauburger 2014 von Hagn aus Mailberg      

trocken, 13% vol.

 

 

 

Blauer Burgunder classic 2015 von Hagn aus Mailberg   

trocken, 13% vol.

 

 

******

 

Zweigelt Reserve 2016 von Hindler aus Schrattenthal

trocken, 13,5% vol.

 

 

 

Alter Hase Zweigelt 2015 von Seymann aus Karlsdorf

      trocken, 12,5% vol.  

 

 

 

******

 

 

Cuvee



 

 

Ménage a´trois 2011  trocken, Prechtl aus Zellerndorf

Zweigelt+Blaufränkisch+St.Laurent – das Beste aus Rot, kraftvoller Körper, geschmeidiges Tannin, komplex, vielschichtig

trocken, 13% vol.

 

 

 

Wilder Wein 2013 von Seymann aus Karlsdorf

Carbernet Sauvignon, Carbernet Franc, Blauburger und Zweigelt

trocken, 13% vol.

 

 



Roesler 2012 Exklusiv  von Urban aus Wullersdorf 

trocken, 13,5% vol.

 

 

Pinot Noir 2012 Leitenberg von Urban aus Wullersdorf Falstaff prämiert  

trocken, 13,5% vol.

 

 

******

Roter Oktober 2015 von Seher Wolfgang aus Platt

Zweigelt, Merlot

trocken 14% vol.

 

 

 

Roter Schatz 2015 Christoph Bauer aus Jetzelsdorf

Cabernet Merlot Intensive Beeren, schöne Würze, Cassis, kräftiger Gaumen.  

 trocken, 13,5% vol.

 

 

 

******

 

 

Süßwein

Eiswein GOLD 2011 Grüner Veltliner süß, NÖ Wein Gold 2015 aus Hollabrunn

0,375l  

   4cl

 

 

 

 

Frizzante und Sekt

 

Frizzante classic von Mitterhauser 

 

Henkel Sekt white oder Kupferberg rosé

 

 

Champagner Baron Albert

 

Schlumberger

 

 

 

 „Zuagraste“


Flaschenwein weiß

 

Kamptal DAC

 

Grüner Veltliner 2016, Steinsetz von Schloss Gobelsburg aus Langenlois

 

In der Nase zeigt er eine Melange aus tropischen Früchten und süßem Spargel, mit einem pfeffrigem Würzeschleier, sehr facettenreich, glasklar, harmonisch.

trocken, 13% vol.

 

 

******

 

Grüner Veltliner 2016, Bio Wein, Weingut von Loimer aus Langenlois

 

Würzig, pfeffrig, gleichzeitig auch exotische Noten, Grapefruit, Ananas. Die sehr klare, feinsaftige Frucht und das schöne Säurespiel machen diesen Wein besonders animierend und trinkfreudig. Spargelwein

trocken 12,5% vol.

 Magnum 1,5l  

 

 

Krems

 

Riesling Konglomerat 2017 von Buchegger Walter aus Dross

 

Strohgelb, in der Nase feine Steinobst- und zarte Blütennoten, am Gaumen saftig, komplexe Struktur mit Rasse und Eleganz, delikate Säure, gelbe Frucht im Nachhall.

 

trocken, 12,5% vol.

 

 

******

 

 

Gelber Muskateller 2017 von Vorspannhof Mayr aus Dross

trocken, 12% vol.

 

 

Wien


Chardonnay Select 2015 von Wieninger

 

Zart mit Kokos unterlegte Nougatnote, feine Orangenfrucht, zarte Steinobstanklänge, braucht einiges an Luft, angenehme Kräuterwürze, sehr facettenreiches Bukett. Stoffig, Extraktsüße, seidige Textur, salziger Nachhall, sehr gute Länge, zitroniger Touch. Balanciert und lange anhaltend, sehr großes Reifepotenzial.

 

trocken, 14% vol.

 

 

 

Flaschenweine rot

 

 

Burgenland

 

Blaufränkisch 2015 vom Weingebirge von J. Heinrich Deutschkreutz

 

Er verkörpert DIE Leitsorte des Mittelburgenlandes. Er gedeiht auf tiefgründigen Deutschkreutzer Lehmböden, die ihm seine intensive Frucht und mineralische Würze verleihen. Er ist unverwechselbar im Charakter.

 

trocken, 13% vol.

 

 

******

 

Big John 2016, Cuvée Reserve von Scheibelhofer aus Andau

Zweigelt, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon

 

Dichtes Violett mit rubinroten Rändern, totale Fruchtigkeit und Duft nach Karamell, komplex und vielschichtig, mächtiges Tannin mit röstigem Eichenflair.

 

trocken, 14% vol.

 

 

******

 

Grande Cuvée 2015 von Salzl aus Illmitz

Zweigelt, Carbernet Sauvignon, Merlot

 

Volle Fruchtpower am Gaumen! Wieder viel reife Frucht die den ganzen Gaumen ausfüllt, Kirsch, Zwetschkenröster, Beerenkonfit, Heidelbeeren, Cassis, dicht, fleischig, breit und doch angenehm weich und elegant, tolle Röstaromen, Paprikapulver, Rosmarin und etwas Wacholder, eingelegte Oliven, Geselchtes, Kaffeebohnen, getoastetes Brioche, an Marzipan erinnernd, etwas Karamell und Vanilleschoten, dezent florale Noten kommen auch durch, stoffiger Tanningrip, herrlich frische Mineralik;

 

trocken, 14% vol.

 

 

******

 

Niederösterreich

 

Ried Rosenberg 2015 von Markowitsch aus Göttlesbrunn Bruck/Leitha

 

45% Zweigelt, 40% Merlot, 15% Blaufränkisch

 

Tiefes Granat, konzentrierter Duft nach dunklen Beeren, Cassis und Gewürzen, sehr konzentriert und kompakt am Gaumen mit sehr reifem Tanningerüst und langem Nachhall.

 

18 Monate in Barriques aus französischer Eiche

 

trocken, 14,1% vol.

 

 

 

 

 

 

 

     Weinempfehlungen von Elisabeth Hausgnost Guntersdorf